Wanderung

im Naturpark Sternberger Seenland

ZeitpunktVeranstaltungTreffpunkt
30. Juli
montags

10:00 bis 13:00 Uhr
Auf den Spuren der Eiszeit! - Vom Roten See zum Naturschutzgebiet Binnensalzwiese Sülten
geologische Wanderung

geführte Wanderung
19412 Brüel, Weg zum Roten See 6, Parkplatz am Waldbad
Brüel, Blockhaus "Am Roten See"
festes Schuhwerk, angepasste Kleidung

Wandern sie mit dem Dipl.-Geologen (FH) Hans-Werner Lübcke durch eines der schönsten Naturschutzgebiete im Naturpark Sternberger Seenland. Erfahren Sie mehr über die Geologie, Entstehung und Besiedlungsgeschichte der Landschaft und die hier vorkommenden Tier- und Pflanzenarten.
Die Länge der Tour beträgt ca. 11 km.
3,00 €/Erw., Kinder unter 14 J. frei
Wanderführer: Dipl.-Geologe (FH) Hans-Werner Lübcke
Tel. 038483 /20318 oder 0178 / 6957389, E-Mail: luebcke.wandern-NP SSL@gmx.de
www.wandern-auf-den-Spuren-der-eiszeit.de