Wanderung

im Biosphärenreservat Südost-Rügen

ZeitpunktVeranstaltungTreffpunkt
13. Juni

10:15 bis 14:00 Uhr
Mitmachangebot zum Geo Tag der Natur – Wanderung in die Goor und Freetzer Niederung
Geführte Wanderung mit dem Ranger des Biosphärenreservates Südost-Rügen
Parkplatz Fischladen Lauterbach
kostenlos

Gemeinsam mit dem Ranger werden sie die Hafenbereiche und die dazwischenliegende Bootswerft passieren. Vorbei am fürstlichen Badehaus erreichen sie das Naturschutzgebiet „Goor und Freetzer Niederung“.
Hier erwartet sie eine Fülle der verschiedensten Tier- und Pflanzenarten, wie z.B. Buchfink, Mittelspecht und Waldkauz sowie Buche und Traubenkirsche oder Buschwindröschen und Torfmoose. Ergänzt wird diese Vielfalt durch Kesselmoore und Großsteingräber.
Direkt an die Goor angrenzend finden sie die Freetzer Niederung, die nach Rück-bau des Schöpfwerkes im Jahre 2000 wieder den natürlichen Überschwemmungsereignissen unterliegt.


Die Tour ist ein Mitmachangebot für die ganze Familie. Während der Wanderung geht es darum, möglichst viele unterschiedliche Pflanzen und Tiere zu entdecken. Das Mitbringen von Ferngläsern, Lupen und Bestimmungsbüchern ist ausdrücklich erwünscht.

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind erforderlich. Bei Wetterlagen, die Gefahren für die Gäste bei der Wanderung mit sich bringen (z.B. Sturm), können Führungen ausfallen und ggf. vom Ranger vor Ort abgesagt werden.

www.biosphaerenreservat-suedostruegen.de